Lernziel:                                  

Die Bedienung der Presse mit Programmerstellung durch den Intelligenten Programm Generator IPG® von DORST Technologies, sowie das DORST Visualisierungs- und DORST Control-System (DVS/DCS)®. Bedienung der Teilezuführung sowie die Programmerstellung für Neuteile und Dokumentation der Qualitätssicherung.

Zielgruppe:                                           

Facharbeiter, Meister, Werkzeug-Konstrukteure und Wartungspersonal.

Seminardauer:                                     

5 Tage

Seminarthemen:           

  • Pressablauf/Schrittmasken
  • Die Steuerung mit IPG® und DVS/DCS®-Menüführung, Strukturierung der Bedienoberfläche, Umgang mit Grünwerten
  • Werkzeugeinbau, Maßnahmen am Produktionsanfang, Maßnahmen am Produktionsende
  • Nullsetzen der Maschine/Platten
  • Teilezuführung und Programmerstellung durch die Teilnehmer
  • Teile kalibrieren und optimieren, Umgang mit Hüllkurven, Fehlermeldungen dokumentieren
  • Bedienen des Roboters der Teilezuführung
  • Elektrischer Aufbau/Schnittstellen/Schutzeinrichtungen
  • Wartung