Grundkurs pressenspezifisch

Lernziel:                                  

Die Bedienung des PQC zur Überwachung und Steuerung der Presse sowie Dokumentation der Qualitätssicherung.

Zielgruppe:                                           

Bediener, Einsteller und Wartungspersonal.

Seminardauer:                                     

1 bis 2 Tage

Seminarthemen:           

  • Aufgaben eines Presscontrollers in der heutigen Zeit
  • Messsysteme und Bedienungselemente
  • PQC- Funktionsgruppen: Systematischer Aufbau der Masken, Startmaske
  • Menü Allgemein: Maschinendaten Kunde, Anwenderkommentar, Alarmmeldungsprotokoll, Druckereinstellungen
  • Menü Überwachung: Digitale Eingänge, Kraftmessung, Eichen, Eichkurven
  • Menü Steuerung: Digitale Ausgänge, Gewichtmessung, Presswegverstellung, Hilfsfunktionen, Füller
  • Menü Dokumentation: Statistikeinstellungen, Diagramme
  • Menü Programmbedienung: File Bearbeitung, Passwort, ASCII Ausdrucke
  • Menü Kommunikation: Diskettenbearbeitung, Netzwerk (Option)
  • Praxis an einer Presse